Ratibor

Racibórz (auf deutsch Ratibor) in Schlesien, ehemals Residenzort des Herzogtums Ratibor mit der sehenswerten Burg Ratibor liegt wenige Kilometer nördlich der tschechischen Grenze und die Region bildet den südöstlichsten Teil des Schlesischen Tieflands.

  • Landkarte Oppelner Schlesien Südteil

    Aktuelle und detaillierte Landkarte vom schlesischen Gebiet zwischen Neisse/Nysa, Kandrzin-Cosel, Ratibor/Raciborz und Freudenthal/Bruntal in Mährisch Schlesien. Darstellung aller Orte mit allen Namen in Deutsch und Polnisch bzw. Tschechisch. Sehenswürdgkeiten. Ausflugsziele. Historische Informationen.

  • Landkarte Oberschlesisches Industrierevier

    Aktuelle und detaillierte Landkarte vom schlesischen Gebiet rund um Kattowitz/Katowice zwischen Kandrzin-Cosel, Tarnowitz, Ratibor und Auschwitz/Oswiecim. Darstellung aller Orte mit allen Namen in Deutsch und Polnisch. Sehenswürdgkeiten. Ausflugsziele. Historische Informationen.

Shopping Cart
Scroll to Top